Meine Gute Laune-Playlist | Frühling 2018

Meine Gute Laune Playlist, Frühling 2018

Mittlerweile wisst ihr ja bereits, dass ich ein großer Fan von Serien bin. Aber gleichzeitig liebe ich auch gute Musik. Und wenn ich diese höre, mache ich ganz gerne auch mal ein richtiges Konzert daraus. Sprich meine BOSE-Box beschallt das ganze Haus und ich schmettere alle Lieder aus voller Seele mit… (Bitte sagt mir, dass ich nicht die Einzige bin…)

Im Auto muss ich immer mit dem Radio vorlieb nehmen, da wir gar keinen AUX-Anschluss haben. (Wir nennen unser Auto auch liebevoll Opi…) Aber sobald ich dann die Möglichkeit dazu habe, mach ich sehr gerne meine eigene Playlist an.

Die ist eigentlich komplett durchgemischt. Also von Balladen bis hin zu ‚Partyliedern‘ ist da wirklich alles dabei. Aber ich muss schon sagen, einige Lieder machen mich sehr viel glücklicher als andere.

Und da wir uns momentan ja scheinbar alle verzweifelt nach Frühling und der damit verbundenen besseren Laune sehnen, dachte ich mir es ist vielleicht eine gute Idee alle diese Lieder in eine Liste zu packen.

Und daher jetzt viel Spaß beim Durchhören, ich hoffe es ist etwas für euch dabei.

Meine Gute Laune Playlist, Frühling 2018

(Die Reihenfolge der Lieder hat übrigens nichts zu sagen.)

X – Nicky Jam

Mit diesem Lied verbinde ich irgendwie meine Zeit in Valencia. Und an Sonne, viel Sangria und eine rundum sorglose Zeit denkt man doch immer gerne zurück.

Like I Do – David Guetta, Martin Garrix, Brooks

Hört sich ein wenig abgespaced an, aber irgendwie mag ich das. Und Lieder mit einem guten Beat (echt doofes Wort) bringen mich dann auch immer noch zum Tanzen (oder eher zu semi-professionellem Rumwippen).

Cool – Felix Jaehn, Marc E. Bassy, Gucci Mane

Cooooooool. 😉

Dura – Daddy Yankee

Und schon wieder ein spanisches Lied. Aber die machen auch einfach immer gute Laune.

Passenger Seat – Clueless Kit, Kora

Mit diesem Lied habe ich euch auf Instagram schon ein bisschen genervt. Aber wenn ihr euch eine entspannte Autofahrt mit ein paar Freunden und einem echt coolen Ziel vorstellt, dann versteht ihr vielleicht meine Faszination mit diesem Song.

Darts In The Dark (FTampa Remix) – MAGIC!, FTampa

Ein guter Beat scheint mich tatsächlich glücklich zu machen…

Boa Me – Fuse ODG, Ed Sheeran, Mugeez

Ehrlich gesagt habe ich keine Ahnung was Ed Sheeran da singt, aber so wie es sich anhört, muss es ja etwas Gutes sein. Nein aber ernsthaft, schon mit den ersten Tönen bekomme ich gute Laune und habe direkt ein Lächeln auf den Lippen.

Babylon – Michael Schulte 

Wieder so ein schönes Auto-Lied und dann auch noch mit einem guten Beat. Zumal ich Michael Schulte wirklich gerne mag.

Cocoon – Milky Chance 

Ein Lied, welches mich an schöne Tage mit guten Freunden erinnert.

City Lights – Palastic, Nevve

Irgendwie habe ich das Gefühl ich wiederhole mich, daher gerne einfach reinhören. 🙂

Meine Gute Laune Playlist, Frühling 2018

Soooo. Das war’s dann auch schon wieder. Es handelt sich hierbei also zunächst nur um 10 Gute Laune-Lieder, aber sobald ich mehr finde, wird auch die Liste auf Spotify erneuert.

Ich packe euch hier auch nochmal die gesamte Liste rein. So habt ihr alle Lieder nochmal im Überblick und wenn ihr mögt, könnt ihr der Playlist (und mir) auch folgen.

Jetzt würde mich natürlich noch interessieren welche Lieder euch immer in eine gute Laune versetzen. Lasst mir also gerne einen Kommentar da.

Hier geht es übrigens zu einer chilligen Playlist.

Eure Malin

Meine Gute Laune Playlist, Frühling 2018

8 Kommentare

  1. Huhu!
    Oh die Playlist hätte ich gut für meine Irland-Reise gebrauchen können! Nachdem wir die ersten Tage meine Handy-Musik rauf und runter gehört haben, fehlte uns dann doch die Abwechslung und ein wenig mehr gute Laune Musik! Wir sind dann zur Abwechslung auf ein Hörbuch umgestiegen. 😉 Aber ein Lied, das immer gute Laune macht, ist „More than you know“ von… ja, von wem ist das eigentlich?

    Liebe Grüße,
    Maj-Britt

    http://www.dailymaybe.de

    1. Oh, das kenne ich 😅
      Auf unserer Reise durch Irland haben wir auch mal von jedem die Playlist durchgehört, sonst wäre es seeeehr langweilig geworden.
      Ich werde auf jeden Fall mal in das Lied reinhören, Dankeschön ☺️
      Liebe Grüße Malin

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.