Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker)

Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker)

Einem Rezept, welches rein theoretisch auf ein Post-It passen würde, einen ganzen Blogpost zu widmen, ist ja schon eher komisch, oder? Das könnte aber natürlich daran liegen, dass ich Kartoffeln über alles liebe (meine Schwester übrigens auch) und eine absolute Obsession mit diesen Kartoffelwürfeln habe…

Kartoffeln sind meiner Meinung nach in so ziemlich jeder Form extrem lecker: gekocht, als Pommes, Wedges, Puffer, Suppe und so weiter und so fort. Meistens aber entweder echt aufwendig, langweilig oder in literweise Öl frittiert…

Daher eben dieses Rezept: total einfach, natürlich immer noch super lecker und außerdem nur mit ganz wenig Öl im Backofen gebacken (und trotzdem knusprig).

Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker)große Portion frisch gebackener Kartoffelwürfel = pures Glück

Übrigens eine kleine Flashback-Story am Rande: Schon mit 6 Monaten habe ich mich geweigert mein Babygläschen zu essen und stattdessen eine gekochte Kartoffel verlangt. Zwar hatte ich zu dem Zeitpunkt noch keine Zähne und das Essen gestaltete sich daher etwas abenteuerlich, ABER ich habe es geschafft und war glücklich.

Jetzt verrate ich euch aber endlich erstmal, wie das Ganze überhaupt funktioniert. Bezüglich des Würzens gibt es im Anschluss an das Rezept dann noch ein paar Tipps.

Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker)

Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen

Arbeitszeit35 Min.
Portionen: 2 Personen

Zutaten

  • ca. 1 kg Kartoffeln (Menge ist so kalkuliert, dass man keine Beilage zubereitet und von den Kartoffelwürfeln ordentlich satt wird)
  • 1-2 EL Rapsöl
  • Salz, Pfeffer
  • (getrocknete) Kräuter z.B. Rosmarin, Thymian, Oregano
  • sonstige Gewürze wie Gewürzmischungen, Knoblauch, Chili...

Zubereitung

  • Zunächst den Ofen auf 200°C Ober-/ Unterhitze einstellen, die Kartoffeln schälen, würfeln und in eine Schüssel geben.
  • Das Rapsöl zu den Kartoffelwürfeln geben und durchrühren, damit es gut verteilt wird.
  • Die Gewürze (eurer Wahl) hinzufügen und noch einmal kräftig unterrühren.
  • Die Kartoffelwürfel auf einem mit Backpapier ausgelegten Backblech verteilen. 

  • Für ca. 25-30 Minuten (je nach gewünschtem Bräunungsgrad) backen.
    Alle 10 Minuten umrühren. So bleiben die Kartoffelwürfel nicht am Backpapier kleben und werden gleichmäßig braun. 

Anmerkungen

Zu den Kartoffelwürfeln passt eigentlich so ziemlich alles von Fisch über Fleisch bis hin zum Gemüse oder Salat. Das Gemüse kann hierbei ebenfalls im Ofen geröstet, oder auch in der Pfanne gedünstet werden. 

Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker)


Zunächst erstmal als Erklärung: Ich habe euch keine Mengenangaben zu den Gewürzen geschrieben, da es gerade bezüglich Salz und Pfeffer absolut unterschiedliche Vorlieben gibt. Außerdem kommt es dann natürlich auch noch darauf an, ob ihr eine zusätzliche Würzmischung verwendet, die ebenfalls Salz oder Pfeffer enthält. Grundsätzlich gilt also: Probiert einfach mal etwas aus UND nachwürzen kann man immer. 😉

Ich benutze (weil ich es immer da habe und es natürlich sehr viel bequemer ist) immer getrocknete „Kräuter der Provence“, aber auch frische Kräuter eignen sich bestimmt hervorragend. Solltet ihr frischen Rosmarin verwenden achtet aber darauf, dass euch die Nadeln nicht verbrennen, da es sonst bitter schmecken kann.

Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker)Zusätzlich zu Salz, Pfeffer und Kräutern benutze ich dann immer noch das Bratkartoffel-Gewürz von Just Spices, ähnliche Mischungen sind aber auch im Supermarkt erhältlich. Ebenfalls gut vorstellen kann ich mir zum Beispiel Pommessalz oder andere Kartoffel-Würzmischungen.


Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker)So, jetzt aber genug über Gewürze geredet… Am besten probiert ihr das Rezept einfach mal aus und seht (oder schmeckt) selber. Schickt mir doch gerne ein Bild auf Instagram. 🙂

Beim Nachmachen eignet es sich übrigens hervorragend meine Gute-Laune-Playlist, also hört gerne mal rein. Ich wünsche euch noch ein schönes Wochenende und Guten Appetit.

Eure Malin

Knusprige Kartoffelwürfel aus dem Ofen (einfach & lecker) Pinterest

Hinterlasse einen Kommentar.

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.